Ihr Warenkorb
Preis:
0,00
Ihr Warenkorb
Jetzt bezahlen

encyclopedia

SEA

by Sugarpool • Februar 16, 2018

SEA (Search Engine Advertising) beschränkt sich auf den Anzeigenbereich innerhalb der Suchmaschinen. Durch das Schalten von Anzeigen, die auf bestimmte Keywords optimiert sind, gelangen Nutzer auf die Hauptseite oder eine spezifische LandingPage. Jeder Klick eines Nutzers, womit ein potenzieller Käufer generiert wurde, kostet das Unternehmen einen festgelegten Geldbetrag.


SEM

by Sugarpool • Februar 16, 2018

SEM steht als Abkürzung für Search Engine Marketing und beschreibt die Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen. Der Begriff unterteilt sich auf zwei Bereiche: Zum einen SEO (Search Engine Optimization) und zum anderen SEA (Search Engine Advertising).


SEO

by Sugarpool • Februar 16, 2018

SEO (Search Engine Optimization) beschäftigt sich mit der Optimierung von Internetseiten für Suchmaschinen, sodass ein bessere Platzierung in den organischen Suchergebnissen erreicht wird (SERPs). Sie unterteilt sich in zwei Teilbereiche: Onpage-Optimierung und Offpage-Optimierung.


SERP

by Sugarpool • Februar 16, 2018

Die Abkürzung SERP steht für Search Engine Results Page und ist eine Bezeichnung für die Suchmaschinen Ergebnisseite. Sie unterteilt sich auf den organischen Bereich und den bezahlten Anzeigenbereich. Für die Optimierung einer Website für die Ergebnisseiten wird Suchmaschinenmarketing durchgeführt.